Bad Salzuflen 08.–10.02.2022 #ZOW2022

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets

Anzeige

Oligo Lichttechnik GmbH | Aussteller auf der ZOW 2020

Oligo Lichttechnik GmbH

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
Oligo Lichttechnik GmbH
Lange Felder 6
19309 Lenzen
Deutschland
+49 387929850
+49 3879298533
Produktverzeichnis
Unternehmen und Produkte
Produktverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Unternehmen und Produkte
Oberflächenkontrolle - Tischkabine mit OKO oder CCO

OLIGO Lichttechnik GmbH surface controls ist der weltweit führende Anbieter für hochpräzise Oberflächenkontroll- und Farbmusterungssysteme. Über patentierte optische Verfahren wird dabei Licht gezielt auf diverse Oberflächen projiziert, so dass unsere auf Fehleranalyse fokussierten, visuellen Systeme jeden Oberflächenmakel und Farbfehler erkennen lassen.                                                                                                     Die Tischkabine ermöglicht es eine Vielzahl an Materialien in unterschiedlichen Größen zu beurteilen. Durch die variabel einstellbaren Leuchten z.B. OberflächenKontrollOptik (OKO) oder ColorControlOptik (CCO) können unterschiedliche Beleuchtungssituationen dargestellt werden.    

Die OberflächenKontrollOptiken können für annähernd jede Oberfläche genutzt werden. Vor jedem Leuchtmittel befindet sich eine spezielle Optik. Je nach Ausführung der Leuchte variiert die Anzahl der Linsen-Prismen-Optiken und der Schwarzfelder. Es entsteht ein blendfreies und exaktes Reflexbild mit hellen und dunklen Streifen auf der zu begutachtenden Oberfläche. Durch bewegen des Prüfteils, oder des Mitarbeiters verändert sich das Reflexbild auf der Oberfläche und der Oberflächenfehler wird gefunden.

Mit der ColorControlOptik lassen sich nahezu alle Tageslichtsituation simulieren. Hierbei wird die CCO mittels digitaler Signale gesteuert und das optimale Betrachtungslicht eingestellt. Durch das Prinzip der Fehlfarbenverstärkung werden die sonst überdeckten Farbunterschiede gut sichtbar gemacht.

Die Leuchten sind vom Einzelarbeitsplatz bis hin zum vollautomatischen Lichttunnel, oder einer vollausgestatteten Kabine erhältlich.